Erneuerung ohne Verlust des Alten: Maria Neustift – Erneuerung des Kirchentors

Produktion einer neuen Kircheneingangstür in der Kirche Maria Neustift im Auftrag der Diözese Linz und in Zusammenarbeit mit Frau Mag.art. Auer.
 
Eckdaten des Projekt:
– über 550kg schweres Kirchentor
– Spezielles Gussverfahren
– hervorgehobene Buchstaben
– sorgsame Erhaltung der Oberfläche

 

Klassisches Fachwerk trifft auf modernen Innovationsgeist

Steyr – Steyr Motors GmbH Windfangkonstruktion mit Verglasung und Einbau eines Glasbodens, geplant von dem Steyrer Architekturbüro girkinger+partner
Eckdaten: – 9 Tonnen schwerer Stahlbau – lediglich 4 Streben tragen die Hauptlast – 12 Meter hohe Glasfassade